Auf Bitten des Portiers ziehe ich meine Schuhe aus, bevor ich für die Nacht in mein Versteck schlüpfe. Sanfte klassische Musik spielt und die Lichter sind gedimmt. Aus den Glastüren blickt man auf eine bewaldete Berglandschaft. Ich bin im Resort Hotel Moana Coast in Naruto und wohne in einem von nur sechs Zimmern, in dem speziellen Nebengebäude Villa Bel Tramonto. Ich bin hier, um für einen Moment der Welt zu entfliehen.

Das Moana Coast Resort ist ein Ort, um die Schönheit der Natur zu genießen. Man hat den Eindruck es ist tief im Landinneren versteckt, obwohl es nur 20 Minuten vom Zentrum Tokushimas entfernt ist. Ein großer, üppiger Rasen begrüßt die Gäste. Die Rezeption und das Restaurant sind elegant in Weinreben gehüllt und der Anbau selbst, die luxuriöse Villa Bel Tramonto, ist etwas abgelegen. Draußen kann ich die frühe Herbstfarbe in den Bergen sehen.

“Sie sollten während der Sakura-Saison wiederkommen”, kommentiert der Concierge, während er mein Gepäck behutsam in der Tür abstellt. “Dafür ist Moana Coast wirklich berühmt. Man findet selten so großartige Ansammlungen von Sakura-Bäumen so nahe am Meer. Aber ein Zimmer zu buchen ist… schwierig. ”

“Wie weit im Voraus müsste ich denn buchen?” frage ich.

Er denkt nach. “Ungefähr 6 Monate.”

Das Hotel ist von Kirschbäumen umgeben und ich kann mir vorstellen, dass die Aussicht im Frühjahr atemberaubend sein muss. Ich beneide diejenigen mit den organisatorischen Fähigkeiten, ein Hotelzimmer so weit im Voraus zu buchen.

“Es muss eine beliebte Zeit für Hochzeiten sein. Ich habe bemerkt, dass es eine kleine Kapelle im Vorgarten gibt. Halten Sie viele Hochzeiten hier an der Moana-Küste?“

“Ein paar pro Jahre. Wir organisieren mehr Heiratsanträge”

“Sie helfen bei Heiratsanträgen?”

“Ja, wir organisieren Musik und Lichter für den großen Moment und natürlich einen versteckten Fotografen, um den Moment einzufangen.”

Was für ein Service.

Der Concierge verlässt mich und ich begebe mich auf Entdeckungstour. Die Zimmer in der Villa Bel Tramonto haben zwei Etagen. Mir wurde gesagt, dass die Zimmer im Hauptgebäude drei Etagen haben. Es ist so ruhig hier. Vögel fliegen vorbei, um von einem flachen, rechteckigen Wasserbecken zu trinken. Der Wind weht ein paar Blätter von den Bäumen. Die Herbstgrillen zirpen und die Wolken spiegeln sich im Wasser. Kinder unter 13 Jahren dürfen nicht in der Villa Bel Tramonto übernachten und um ehrlich zu sein, gibt es auch nicht viel, um sie zu beschäftigen. Die verbreitete Atmosphäre, von der stimmungsvollen Beleuchtung bis zum halbüberdachten Außenbecken, richtet sich mehr an Paare auf einem romantischen Kurzurlaub oder vielleicht auch an Geschäftsreisende, auf der Suche nach einem entspannten Ort, um über wichtige Marktentscheidungen nachzudenken.

Oder Alleinreisende, die nach einem Ort suchen um runterzukommen.

Trotz der Verlockungen des großen, bequem aussehenden Bettes und des strahlend weißen Jacuzzis bin ich noch nicht bereit ins Bett zu gehen. Im zweiten Stock schalte ich den CD-Player von Klassik auf meine eigene Playlist um, mache einen Kaffee und genieße einfach den Blick auf das Setouchi-Binnenmeer vom Fenster aus. Ein stabiler Schreibtisch und hotelweites WIFI bedeuten, dass ich, wenn ich Lust dazu habe, etwas arbeiten könnte. Stattdessen nehme ich mir Zeit zum Entspannen.

Später wage ich mich in das gemütliche Restaurant, um ein anderes Markenzeichen von Moana Coast zu probieren – das Essen. Die Gerichte sind italienisch, enthalten jedoch lokale Zutaten aus Naruto, einschließlich Abalone und saisonalen Fisch und oftmals Gemüse frisch von ihrem eigenen Hinterhof.

“Wir hoffen, Ihnen ein italienisches Essen anbieten zu können, dass Sie nirgendwo sonst genießen können” sagte der Kellner mit einem Lächeln, als er ein Gericht brachte, welches sein Versprechen erfüllte.

Moana Coast ist ein Ort, um das Leben aus den Vollen zu genießen. Von schönen Zimmern, die Nähe zur Natur bieten, bis zu dem köstlichen, frischen Essen. Es ist ein Ort, der die Besucher dazu einlädt, ruhiger zu werden, jeden Moment, jeden Bissen zu genießen. Ich bereue es nur, mich hier nicht länger verstecken zu können.

Anfahrt – das Hotel verfügt über einen kostenlosen Shuttlebus vom und zum Flughafen Tokushima und vom Busbahnhof Naruto. Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung. Besucher können auch im Restaurant essen, ohne ein Zimmer zu buchen.

Eine Nacht in der Villa Bel Tramonto kostet etwa 35.000 Yen pro Nacht, pro Person an Wochenenden und 30.000 an Wochentagen. Im Preis mitinbegriffen ist das Frühstück und Abendessen. Eine Reservierung für Wochenendaufenthalte sollte 6 Monate im Voraus geschehen, insbesondere in der Kirschblütenzeit.

Fotos & Text von Felicity Tillack

Klicken Sie hier für Reservierungen